Red Bull Paper Wings World Finals 2012 / Hangar-7 / Salzburg / AUT

Announcement

Red Bull Paper Wings World Finals 2012 / Hangar-7 / Salzburg / AUT

Auf hunderte Qualiflyers in über 80 Ländern folgt am 4./5. Mai im Salzburger Hangar-7 das Finale der besten Papierflieger-Piloten der Welt. Die Red Bull Paper Wings World Finals, das grösste DinA4-Papier-Spektakel der Gegenwart, kürt in den Kategorien „Longest Airtime“, „Longest Distance“ und „Aerobatik“ die Weltmeister. Höher, schneller, weiter!!!

Die besten Papierflieger der Welt sind im Landeanflug auf Salzburg. Bis zu 250 Piloten kämpfen bei nationalen Vorausscheidungen um eine Starterlaubnis für das Weltfinale im Salzburger Hanger-7.   

Bei den Red Bull Paper Wings World Finals 2012 kommt der, bereits bei der WM 2006 und 2009 erprobte, Turniermodus zum Einsatz. Die Teilnehmer treten in drei Disziplinen gegeneinander an: Longest Distance, Longest Airtime und Aerobatics. Die letze Kategorie, wird von einer hochkarätig besetzten Jury bewertet.

Die Red Bull Paper Wings World Finals starten am Freitag, den 3. Mai mit der Pre-Elimination-Runde in der Kategorie “Longest Distance”.

Am Samstag folgen die Vorausscheidungsrunden in den Kategorien “Longest Airtime” und “Aerobatics”. Gefolgt von den Super-Finals aller drei Kategorien

back